Skip to the content

Abfallreduzierung

Unser zirkuläres Paletten-Pooling-System entstand aus dem Bedürfnis heraus, Abfall zu reduzieren. Es basiert auf dem Wiederverwendungsprinzip: unsere Paletten werden so lange im Rahmen des Systems eingesetzt, bis sie das Ende ihrer nutzbaren Lebensdauer erreicht haben. Sogar dann werden sie noch sinnvoll als Biomasse für unsere Palettenproduktion weiterverwendet. Selbstverständlich nutzen wir in unseren Fertigungsverfahren ausschließlich Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft.

Ein optimierter Lebenszyklus

Um den Lebenszyklus unserer Paletten zu optimieren und ihre Qualität zu gewährleisten, sorgen unsere Geschäftsbereiche und Fertigungsgesellschaften dafür, dass sie nach der Rückführung sortiert und wenn nötig repariert werden. Falls erforderlich, werden die Paletten ausgebessert, bevor sie unseren Kunden erneut zur Verfügung gestellt werden. Auf diese Weise garantieren wir die Qualität unserer Paletten und schöpfen gleichzeitig das Wiederverwertungspotenzial vollständig aus.