Skip to the content

Heute verfügen wir über eine umfassende CSR-Strategie mit klar definierten Zielen und Vorgaben, um bei allem, was wir tun, nach Nachhaltigkeit zu streben.

Wir nehmen Zirkularität und Achtung an

Der Rohstoff unserer Ladungsträger ist nachhaltiges Holz, das aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern stammt. Für jeden Baum, der gefällt wird, werden stattdessen fünf neue gepflanzt. Zusätzlich haben wir ein zirkuläres Paletten-Pooling-System eingeführt, das auf dem Konzept der Wiederverwendung basiert, damit sowohl unser CO2-Fußabdruck als auch der unserer Kunden minimiert wird‘. Unsere Paletten werden gesammelt, sorgfältig geprüft und bei Bedarf repariert und bis zum Ende ihrer Lebensdauer neu verteilt. Nach etwa zehn Jahren werden sie zu neuen Paletten recycelt - und der Kreislauf wiederholt sich.

Achtung ist der Schlüssel in unserem Unternehmen. Wir achten wirklich unsere Umwelt, unsere Kunden und all die einzigartigen Menschen, die täglich zu unserem Erfolg beitragen. Jeder von uns muss sich bemühen, unseren Fußabdruck zu verringern und die Umwelt zu schützen. Bei der Faber Halbertsma Group glauben wir, dass Geschäfte florieren können, wenn wir der Umwelt erlauben, zu gedeihen. Mit einem Geschäftsmodell, das auf Zirkularität basiert, beweisen wir, dass verantwortungsvolles Handeln und ausgezeichneter Service sowie qualitativ hochwertige Produkte Hand in Hand gehen können.

Wir beteiligen uns an einer nachhaltigen Welt

Wir überwachen die Nachhaltigkeit unserer Leistungen seit 2017. Jedes Jahr legen wir sorgfältig unsere Ziele für den kommenden Zeitraum fest, um unsere Erfolgsbilanz weiter zu verbessern. Zirkularität ist der rote Faden in unserer Nachhaltigkeitsstrategie. Das verbindet uns und definiert uns als Group. Durch verantwortungsvolle Forstwirtschaft und Recycling wollen wir die Ressourcen schützen, auf die wir alle angewiesen sind.

„Wir legen die Messlatte hoch: Als Group wollen wir der weltweit nachhaltigste Hersteller und Pooler von Paletten und Kisten werden“ – Ingrid Faber, Geschäftsführerin Faber Halbertsma Group

Weitere Informationen

Möchten Sie gern mehr über uns erfahren?